Lernen Sie das Lokaer Kunsthandwerk kennen

Im Lokaer Gebiet haben sich zahlreiche handwerkliche Traditionen und Fähigkeiten mit spezifischen ethnologischen und anderen Traditionen erhalten. Lernen Sie die Arbeit von Schmieden und Klöpplerinnen, Leinenwebern, Hutmachern, Kammmachern und Meistern anderer traditioneller Handwerke kennen. Lernen Sie, wie man das kleine Brot von Škofja Loka oder die Lebkuchen von Dražgoše herstellt. Finden Sie Inspiration in bewahrter Tradition!

Handwerkszentrum DUO Škofja Loka

Die Handwerkstradition im Lokaer Gebiet und in der breiteren Region Gorenjska ist lang und reich ... Heute sind die Verbindungsglieder zwischen der reichen Handwerkskunst der Vergangenheit und der Gegenwart das Handwerkszentrum DUO Škofja Loka, alle Meister und Kunsthandwerker, die in ihm arbeiten. Zusammen pflegen sie die reiche Handwerkstradition, teilen ihr Können mit anderen und verbinden es mit moderner Kreativität.
Mehr

Kunsthandwerksmeister und ihre Produkte

Für die Kunsthandwerksprodukte unserer Meister gilt Brauchbarkeit , Qualität, Originalität und Verwendung natürlicher Materialien. Die Produkte sind das Ergebnis von Können und Erfahrungen unserer Vorfahren, der eigenen Kreativität, dem Einfallsreichtum und Sinn für Ästhetik des Handwerkers. Sie sind besonders wervoll, da sie lokale Besonderheiten und die Identität ihres Entstehungsumfelds aufrecht erhalten. Alle Produkte tragen das Zertifikat Kunsthandwerk Art & Craft Slowenien, das die Qualität und Authentizität der Produkte garantiert.

Mehr

Ausstellungen Handwerklicher Produkte

Im Kunsthandwerkszentrum DUO Škofja Loka wird jeden Monat eine neue Ausstellung von Handwerkskunst eröffnet. Meistens stellen sich einheimische Kunsthandwerker vor, die in den verschiedensten handwerklichen Techniken arbeiten. Gelegenheit bekommen aber auch Handwerker aus anderen Regionen und verschiedene thematisch bezogene Ausstellungen ihren Raum.
Mehr

Kunsthandwerk Events

Der Reichtum an Kunsthandwerk zeigt sich auch in der Vielfalt der Kunsthandwerksevents ...

Das Kunsthandwerkszentrum DUO Škofja Loka beteiligt sich an einer Vielzahl an Events, die auf die eine oder andere Art eng mit dem immateriellen Kulturerbe und Kunstfertigkeit verbundensind. Das Kunsthandwerkszemtrum tätigt sich auch als unabhängiger Veranstalter. Jedes Jahr wird auf dem Landgut Visoko im Poljanska Tal ein großes Ereignis das besonderes Handwerk und die Meister dieses hervorhebt, organisiert.

Mehr

Workshops und Kurse

Da das Weitergeben des Könnens der traditionellen Handwerkskunst wesentlich zu dessen Erhaltung und Erweiterung in der Gemeinschaft beiträgt,  organisiert das Kunsthandwerkszentrum DUO Škofja Loka für verschiedene Zielgruppen Kurse und Workshops. Sie folgen dem jährlichen Zyklus und geben das Können und Wissen unserer Vorfahren weiter.

Mehr

Souvenirs an das Passionsspiel von Škofja Loka

Das Passionsspiel von Škofja Loka (Processio Locopolitana) wurde 2008 in das Register des immateriellen Kulturerbes des Ministeriums für Kultur der Republik Slowenien und 2016 in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit eingetragen. Es ist der älteste völlig erhaltene Schauspieltext in slowenischer Sprache  (entstanden 1721) und das größte Schauspiel in Slowenien, das alle 6 Jahre stattfindet. Im Passionsspiel von Škofja Loka werden die  Zünfte aus der damaligen Zeit vorgestellt, heute stellen unsere Kunsthandwerker Passionsandenken her, die an die große Bedeutung dieses Textes und der Aufführungen erinnern.

Mehr über das Passionsspiel von Škofja Loka erfahren Sie auf www.pasijon.si.

Mehr