Entdecken Sie unser Kulturerbe

Das Lokaer Gebiet hat tausend Gesichter des kulturellen Erbes. Diese werden durch Schlösser und Herrenhäuser, bemerkenswerte Kirchen und Denkmäler bezeugt. Von Städten mit historischen Häusern, Brücken über Flüsse und zu Orten mit einem eigenwilligen architektonischen Erbe führen sie immer höher zu den Befestigungen auf der Rupnik-Linie und der Rapallo-Grenze. Es gibt immer wieder neue Ziele! 

Burgen und Herrenhäuser

Im Lokaer Gebiet  gibt es zahlreiche Burgen und Herrenhäuser. Die ältesten stammen aus dem 13. Jahrhundert, andere wurden nach dem großen Erdbeben von 1511 vollständig umgebaut, und die jüngsten von ihnen wurden erst im 17. Jahrhundert erbaut. Dort finden Sie Reichtum vergangener Zeiten und zahlreiche Legenden. Die Burgen, Schlösser und Herrenhäuser wurden an sorgfältig ausgewählten Orten gebaut, die Besucher noch heute atemberaubend finden. In einigen wurden Museen errichtet, die Besucher einladen, sich mit der Geschichte und der Lebensweise im Lokaer Gebiet der  vergangenen Jahrhunderte bekannt zu machen.

Mehr

Historische Häuser und Museumssammlungen

Historische Häuser und Museumssammlungen erzählen den Besuchern Lebensgeschichten. Einige zeichnen das Leben von Kleinbauern und Häuslern im Lokaer Gebiet, während wieder andere das Leben bekannter slowenischer Maler zeigen. Geburtshäuser der Lokaer Künstler sind Ausgangspunkte für das Verständnis der Kreativität und reichen künstlerischen Tradition dieser Region. Die schön erhaltenen Häuser und Sammlungen, die professionell und liebevoll restauriert wurden, ziehen viele Besucher an.

Mehr

Berühmte Kirchen

In der Lokaer Region finden Sie zwischen den Hügeln und Tälern dutzende von Kirchen. Viele von ihnen sind mit einzigartigen Altären, Fresken und Glasfenstern berühmter Meister, die auf jeden Besucher Eindruck machen,  ausgestattet.

Mehr

Denkmäler

Die reiche geschichte und eine große anzahl an menschen, die großen einfluss in den bereichen ihrer arbeit und kreativität hatten, spiegelt sich in denkmälern die ihnen zu ehren errichtet wurden.

Mehr

Architektonisches Erbe

Das Lokaer Gebiet verfügt über ein reiches architektonisches Erbe, das über Jahrhunderte entstand und erhalten blieb. Sie sehen bescheidene Bauernhöfe sowie prächtige Herren- und Stadthäuser, die im Laufe der Jahrhunderte unter dem Einfluss der verschiedenen architektonischen Stile erbaut wurden.

Mehr

Brücken

Die Flüsse Selška Sora, Poljanska Sora und Sora prägten die Landschaft und die Menschen, die an ihnen leben. An ihren Ufern stehen zahlreiche Brücken, die Menschen und Orte verbinden.

Mehr

Die Festungen der Rupnik-Linie

Die Rupnik-Linie ist ein System von Festungen, die in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts das Königreich Jugoslawien als Verteidigungslinie an der Grenze mit dem Königreich Italien erbaute. Strategisch platzierte Festungen wurden nie für Militär- oder  Verteidigungszwecke genutzt. 

Mehr