Burghochzeit

Im Innenhof  der Burg werden die Verlobten und die Hochzeitsgesellschaft vom Burgpagen, der  Sie durch die ganze Zeremonie leitet, begrüßt. Im Trausaal leisten die Verlobten, begleitet durch dezente Musik, vor dem Standesbeamten und dem Bevollmächtigten Ihr Eheversprechen. Am Ende der Zeremonie stößt das jungvermählte Paar mit den Eltern und Tauzeugen mit Sekt auf eine glückliche Ehe an.
Im Preis enthalten sind eine Flasche Sekt, ein Erinnerungsgeschenk, die Kosten für die Hostesse , den Einparkordner und die Miete für den Trausaal.

Termine:
Jeden Samstag von April bis September

Anmeldung:
Mindestens 14 Tage vor dem gewünschten Termin.

Preis: 280 €

zurückInformationen