Eine Liebe. Lebenslang!


Auf diesem Ausflug werden Sie sich wegen seiner Schönheit in das Poljanska Tals verlieben. 

Besuchen Sie in Poljane das Kulturzentrum Šubic mit dessen ethnographischer Sammlung und zweien Galerien. In einem Malworkshop (2h) können Sie Ihre Liebe zur Malerei zum Ausdruck bringen.

Weiterhin führt Sie der Weg nach Visoko. Dort können Sie das berühmte Herrenhaus Tavčar und die Dauerausstellungen "Das Landgut Visoko erzählt" bewundern.  Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie das Familiengrab und die Bronzestatue von Ivan Tavčar (1h). Zum Abschluß wird Ihnen eine Laienschauspielerin eine Passage aus Cvetje v jeseni (Blumen im Herbst) - einer der schönsten slowenischen Liebesgeschichten -  vortragen.



Es folgt ein Mittagessen in einem der heimischen Gasthäuser. Auf Ihren Wunsch hin schließt sich Ihnen die Schriftstellerin Milena Miklavčič an und erzählt während des Essens Geschichten aus der Umgebung.

Ihr Weg führt Sie weiter nach Hotavlje, wo der berühmte Marmor aus Hotavlje gebrochen wird und Sie sich die Firma Marmor Hotavlje (1h) ansehen können.

Die Erkundung der schönen Landschaft endet auf einem der vielen gastfreundlichen Bauerhöfe, dessen Bewohner sich mit der Herstellung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen und Produkten beschäftigen - Sie können den Hof erkundigen und die hausgemachten Köstlichkeiten probieren (1h).

Eine geklöppelte Spitze in Herzform wird Sie an diesen besonderen Ausflug erinnern.

Preis:

-       bis zu 20 Personen: 39 € / Person.

-       20-30 Personen: 37 € / Person.

-       mehr als 30 Personen: € 36 / Person.

Zusätzliches Angebot:

Führung durch die Festungen der Rupnik-Linie.